Sanierung eines Fachwerkhauses

Von der BESTANDSAUFNAHME über die PLANUNG bis zur AUSFÜHRUNG.

 

Detaillierte Zeichnungen/Grundrisse Drucken

 

DER BESTAND

...solide Substanz, Platzreserven im Ober- und Dachgeschoss, kein Denkmalschutz!

DER UMBAU

...einschließlich energetischer Neuausrichtung.

DAS ERGEBNIS

...ein modernes Haus mit verdoppelter Wohnfläche, das seine Geschichte nicht verleugnet.

DIE PLANUNG

...u. a. komplette Neugestaltung der Grundrisse, Erschließung div. Nebenräume für Wohnzwecke.

DER BESTAND

Art und Aufteilung der Fenster nahmen dem Fachwerkgiebel einen Großteil seines Charmes.

DER UMBAU

...schloss auch die Realisierung des Farbkonzeptes ein.

DAS ERGEBNIS

...gibt dem Gebäude seinen Charakter zurück.